Schlagwort-Archive: Nationalsozialismus

Heinrich Böll

Heinrich Böll war für viele Deutsche ein Stachel im Fleisch: Er lehnte die deutsche Nachkriegsordnung ab, blieb Zeit seines Lebens sozialkritisch und hellwach – und er war 1972 der erste Literaturnobelpreisträger der Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg.

Veröffentlicht unter Buchtipp | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar