Schlagwort-Archive: Computersicherheit

Warum wir eine andere Armee brauchen

Rund fünf Milliarden Franken pumpt die Schweiz jedes Jahr in ihr Militär. Soldaten lernen nach wie vor Handgranaten zu werfen und auf Scheiben zu schiessen. Doch konventionelle Kriege sind sehr unwahrscheinlich geworden: Es lohnt sich schlicht nicht mehr, ein Land mit Panzern anzugreifen. Wirklich bedroht sind unsere Firmen, unsere Computer – und unsere Köpfe. Doch da hilft die Schweizer Armee kaum etwas – und die Politik setzt nach wie vor auf die alten Rezepte. Es ist Zeit, unsere Sicherheit neu zu denken.

Veröffentlicht unter Wochenkommentar | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Das Internet muss weg. Eine Abrechnung

Dass Offliner über das Internet wettern, kommt in den besten Familien vor. Aber dass ein bekannter Blogger sagt, das Internet müsse weg, das ist speziell. Auch wenn es sich beim Blogger um den deutschen Netz-Comedian Schlecky Silberstein handelt. Ein Jahr lang hat Silberstein damit verbracht, den Spuren auf den Grund zu gehen, warum das Internet fast alle Lebensbereiche einer vernetzten Gesellschaft negativ beeinflusst.

Veröffentlicht unter Buchtipp | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Computer sind nicht das Problem

Die Aufregung diese Woche war gross: Ein Virus namens WannaCry griff Computer auf der ganzen Welt an. Etwa 300’000 Systeme in 150 Ländern waren betroffen. In England mussten Spitäler Patienten abweisen. In Deutschland fielen Anzeigetafeln der Deutschen Bahn aus. Allenthalben hoben Experten den Zeigefinger und warnten vor Cyberterror, vor Technik-Abhängigkeit, vor der Computerzukunft. Doch das Problem liegt ganz woanders. Überzeugen Sie sich selbst.

Veröffentlicht unter Wochenkommentar | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare